Forschung, Entwicklung und Qualitätskontrolle

Innovation ist der Schlüssel zu wirtschaftlichem Wachstum.

BEI ROYAL CARTTON ARBEITEN WIR STETS DARAN DIE AUSGEZEICHNETE QUALITÄT UND KONTINUITÄT UNSERER KLEBSTOFFE AUFRECHTZUERHALTEN.

INNOVATION

Bei Royal Cartton setzen wir auf Forschung und Entwicklung.

F+E+I (Forschung, Entwicklung und Innovation) stellt unsere größte Investition dar. Unsere Labortechniker arbeiten stets an der Entwicklung und Verbesserung unserer Klebstoffe, damit wir die ausgezeichnete Qualität und Kontinuität beibehalten können.

Dies, zusammen mit der uns zur Verfügung stehenden modernsten Technologie und der langjährigen Erfahrung und Professionalität unserer Techniker, ermöglicht es uns weiterhin auf Forschung und Entwicklung zu setzen und uns gleichzeitig auf den neuesten Stand im Bereich der Klebstoffe zu bringen, um den Anforderungen eines zunehmend anspruchsvolleren Marktes gerecht zu werden.

Powers of Labor

QUALITÄTSKONTROLLE

Rohstoff

Eine erschöpfende Analyse der Rohstoffe, die für die Qualitätsprüfung Gelatine zu unserem Speicher kommen.

Fertigprodukt

Jedes hergestellte Element unterliegt strengsten Kontrollen und Qualitätsstandards, bevor es dem Kunden dient. Die Rückverfolgbarkeit ist möglich.

ENTWICKLUNG NEUER KLEBER

Die neuen Klebstoffformulierungen werden unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden entwickelt. Die Komponenten, die in diesen Produkten verwendet werden, sind absolut umweltfreundlich und entsprechen der europäischen und amerikanischen Gesetzgebung (REACH und FDA). Alle neuen Entwicklungen durchlaufen eine Stabilitätsanalyse, um sicherzustellen, dass sie im Laufe der Zeit und Umgebungsbedingungen stabil bleiben.

TESTS KLEBSTOFFAUFTRAG

Wärmeschock
Der Begriff "Wärmeschock" bezieht sich auf den Bruch der Klebverbindung, der sich drastischen Veränderungen in Temperatur und Feuchtigkeit unterziehen kann. Dies passiert, wenn diese Verbindung unterbrochen wird, wegen einer plötzlichen Änderung in den thermischen Bedingungen des Mediums ausgesetzt. Oft haben unsere Kunden ihre fertigen Produkte überall in die Welt senden können, wobei sie Veränderungen in der Temperatur und Luftfeuchtigkeit unterlagen, sodass ihre Klebeverbindungen beschädigt wurden. Deshalb simulieren wir die extremsten Szenarien, die unsere Klebstoffe im wirklichen Leben erleiden. Die Tests werden nach Kundenwunsch ausgeführt, nach den jeweils erforderlichen strengsten und internen Vorschriften. Nur auf diese Weise können wir die höchste Qualität unserer Klebstoffe garantieren.

LÖSUNGEN

Unsere Klebstoffe sind für die am weitesten verbreitete und regelmäßige Arbeit formuliert. Wir haben die modernsten Mittel, um unseren Kunden ein individuelles Produkt anzubieten, bei denen sie den Herstellungsprozess zu entwickeln und optimieren können. Um unsere Kunden mit einer geeigneten Lösung für ihre unmittelbaren Bedürfnisse zu versorgen, folgen unsere Techniker den folgenden Schritten:
  • Analyse der Arbeitsbedingungen.
  • Nach Abschluss der Analyse wird auf dem Client die entsprechende Warteschlange empfohlen und kann eine sein, die bereits unter unseren Referenzen entpricht oder sie wird neu entwickelt und auf den Kunden persönlich zugeschnitten.
  • Unser technischer Vertrieb begiebt sich auf den Standort des Kunden zur Beratung der korrekten Umsetzung und Anwendung der Klebstoffen.